Logo bayern photonics 600px

Newsletter Mai-Juni

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder von bayern photonics, 

nach technischen Problemen beim Versand im Mai, erhalten Sie anbei als Kombiausgabe Mai/Juni, den aktuellen Newsletter, mit Neuigkeiten aus dem Netzwerk und von unseren Mitgliedern, einen Überblick über die aktuellen Veranstaltungen, sowie unsere neue Rubrik der "Produktneuheiten".
Als Mitglied von bayern photonics haben Sie auch weiterhin die Möglichkeit, uns Ihre Produktneuheiten zur Veröffentlichung zuzusenden. 

Viel Spaß beim Lesen!

Ihr bayern photonics Team

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Neues aus dem Netzwerk

Logo bayern photonics e.V.

bayern photonics:
Einladung zur diesjährigen Mitgliederversammlung 

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am 06. Juli von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt. 
Aufgrund der anhaltenden Pandemie-Situation wird die Versammlung wieder als Online-Meeting durchgeführt. 

Im Rahmenprogarmm werden sich die neuen Mitglieder von bayern photonics jeweils mit 3 Folien kurz vorstellen. 

Termin: 06. Juli 2021 von 14:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Ort: Online

Zur Anmeldung (nur für Mitglieder) schicken Sie uns bitte eine kurze E-Mail an die Geschäftsstelle.
Read more
Logo PHOTONICS GERMANY

Photonics Germany:
Neue Umfrage belegt: Photonikbranche rechnet mit Wachstumsschub

April-Umfrage von OptecNet Deutschland und SPECTARIS zeigt Erholung nach Krisenjahr 2020 

Die Zeichen stehen wieder auf Wachstum: Laut den Ergebnissen einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrieverbandes SPECTARIS und des Innovationsnetzwerks OptecNet Deutschland unter dem gemeinsamen Dach „Photonik Deutschland“ rechnen 75 Prozent der Unternehmen der Photonikbranche für 2021 mit einem Umsatzplus, das im Durchschnitt um bis zu 14 Prozent über dem Ergebnis des allerdings schwachen Vorjahres liegen könnte. Der Umsatz der rund 1.000 deutschen Unternehmen würde sich damit der 46 Milliarden-Grenze nähern. Für das Inland wird im laufenden Jahr ein Zuwachs von etwas mehr als neun Prozent und damit ein Wert von 12,3 Mrd. Euro erwartet. Noch besser werden die Aussichten des internationalen Geschäfts bewertet. Demnach könnte der Auslandsumsatz um fast 16 Prozent auf dann 33,4 Mrd. Euro klettern. Die Exportquote würde damit auf 73 Prozent steigen. Entsprechend der Umsatzerwartung ist auch die Erwartung an die Beschäftigungsentwicklung erfreulich, und es wird ein Anstieg um rund vier Prozent auf dann 167.600 MitarbeiterInnen erwartet.
Read more
Foto (Quelle: Wagner/OTH Amberg-Weiden) Studierende der OTH Amberg-Weiden

Studierende bewerten OTH Amberg-Weiden mit guten und sehr guten Ergebnissen

Attraktive Studiengänge, hoher Praxisbezug, engagierte Dozierende und eine tolle Bibliothek – das sind nur einige ausgewählte Aspekte, die Studierende an der OTH Amberg-Weiden besonders schätzen. Sehr gute und gute Platzierungen im CHE Hochschulranking oder in Bewertungsportalen wie Studycheck.de belegen dies immer wieder. Die Hochschule legt darüber hinaus großen Wert auf das direkte Feedback ihrer Studierenden und führt regelmäßig hochschulinterne Befragungen durch, zum Beispiel die jährliche Studieneingangsbefragung.
Read more
190 pixel image width

LASER COMPONENTS: Detector Group wird Industriepartner der University of Arizona

Die LASER COMPONENTS Detector Group, Inc. ist jetzt Industrial Affiliate (IA) des renommierten Optical Sciences Center (OSC) der University of Arizona. Das Unternehmen wird vom James C. Wyant College of Optical Sciences als Associate Partner geführt. Koordinator und Ansprechpartner bei der Detector Group ist Senior Product Manager Shankar Baliga. 
Read more
190 pixel image width

MPE: eROSITA beobachtet Erwachen massereicher Schwarzer Löcher 

Mit Hilfe der SRG/eROSITA-Himmelsdurchmusterung haben Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für extraterrestrische Physik zwei bisher unauffällige Galaxien identifiziert, die jetzt quasi-periodische Ausbrüche zeigen. Alle paar Stunden leuchten die Kerne dieser Galaxien im Röntgenlicht auf und erreichen dabei eine Leuchtkraft, die mit denen einer ganzen Galaxie vergleichbar ist. Dieses pulsierende Verhalten ist möglicherweise auf ein stellares Objekt zurückzuführen, das um das zentrale Schwarze Loch kreist. Da diese Galaxien relativ nah und klein sind, könnte diese Entdeckung den Wissenschaftlern helfen, besser zu verstehen, wie Schwarze Löcher in massearmen Galaxien aktiviert werden. 
Read more
190 pixel image width

Laser 2000 setzt auf die innovativen Laserstrahlformungsprodukte des neuen Partners Cailabs

Der neue Laser 2000 Partner Cailabs bringt eine umfassende Erweiterung in das Lasermaterialbearbeitungs-Portfolio des Photonics-Experten. Das französische Technologieunternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt photonische Lösungen, um das industrielle Potenzial der Strahlformung voll auszuschöpfen. Kunden aus der DACH-Region profitieren von dem breiten Anwendungsspektrum dieser Produkte.
Cailabs hat es sich zur Aufgabe gemacht, der Welt der Photonik mit ihren vielen Anwendungsbereichen zu einem neuen Qualitätsniveau zu verhelfen. Eine der Kernproduktlinien des Herstellers ist die Canunda-Strahlformungslösung. 
Read more
Header AGs

Arbeitsgruppen

Geschlossene Veranstaltungen nur für Mitglieder
190 pixel image width

AG Beleuchtung 

Optische Modulsysteme und 3D-Druck für die Beleuchtung 

  • Projekt Morphoa – optische Modulsysteme, mit 3D-Druck für Fassung und Optik
    ITO-Stuttgart; Prof. Dr. Alois Herkommer
  • Projekt SOMS3D
    Zentrum für Optische Technologien – Aalen University; Prof. Dr. Andreas Heinrich 
  • Weitere Vorträge sind angefragt
Wenn Sie einen eigenen Vortrag halten möchten, können Sie sich gerne an die Geschäftstelle wenden

Termin: 07.07.2021 
von 14:00 bis ca. 16:30 Uhr

Ort: Online

Anmeldungen zur Teilnahme bitte bis spätestens 05.07.2021.
Read more
Header Veranstaltungen

Veranstaltungen

Logo QT

Quantentechnologie · Die Beteiligung der deutschen Wirtschaft

Ein virtueller Workshop von PHOTONICS GERMANY, der Allianz der Photonikverbände OptecNet Deutschland e.V. und SPECTARIS e.V.

AGENDA

  • Glass-based quantum photonic packaging
    Dr. Henning Schröder, Dr. Wojciech Lewoczko-Adamczyk, Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM)
  • Single Photon Counting in den optischen Quantentechnologien
    Dr. Andreas Bülter, PicoQuant GmbH
  • Die Förderung der Quantentechnologien durch das Bundeswirtschaftsministerium BMWi
    N.N. - angefragt
  • Vorstellung „Agenda Quantensysteme 2030“ Thomas Gläßer, Photonics BW e.V.

Termin: 22. Juni 2021
Uhrzeit: 14:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr
Ort: Online

Mehr Informationen und Anmeldung
190 pixel image width

OSA Update on the Industry and Upcoming Event

OptecNet is organizing a joint session with OSA.

Join your colleagues for an update from OSA—The Optical Society--on the optics and photonics industry through the pandemic and what to expect as the world emerges from it. OSA will also discuss lessons learned and future plans for OSA events in the coming year. The meeting will then open for a discussion on these topics, with opportunities for companies and institutes and other cluster members to share questions and comments with OSA and each other.

AGENDA:
  • Welcome and Introduction (Frank Lerch, OpTecBB)
  • Update on the photonics industry (Tom Hausken, OSA)
  • Lessons learned and what’s next in OSA meetings (Ryan Strowger, OSA)
  • Q & A  & discussion
  • News from the clusters...
Termin: 24. Juni 2021
Uhrzeit: 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Ort: Online
Read more
190 pixel image width

Laserschutzbeauftragter für Materialbearbeitung und Messtechnik 

Fachkenntnisse nach OStrV / TROS Laserstrahlung

Jedes Unternehmen und jedes Forschungsinstitut, welches Lasereinrichtungen der Klassen 3R, 3B oder 4 einsetzt, benötigt mindestens einen LSB, der den sicheren Laserbetrieb überwachen soll.

Nach §5 der Arbeitsschutzverordnung OStrV sind entsprechende Fachkenntnisse durch den erfolgreichen Besuch einer Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten zu belegen. Diese werden Ihnen in diesem Online-Kurs durch unsere erfahrenen Referenten des Bayerischen Laserzentrums (blz) vermittelt.

Termin: 06.07.2021
Uhrzeit: 8:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
Ort: Online

Read more
190 pixel image width

4. OptecNet Jahrestagung 2021 in Hannover

OptecNet Deutschland blickt zuversichtlich auf das Jahr 2021. Vom 24. bis 25. November 2021 wird im Expopark Hannover (Expowal) die 4. OptecNet Jahrestagung stattfinden. 

Als nationales Branchentreffen mit starkem Communitycharakter hat sich die Veranstaltung in den letzten Jahren als wichtiges Ereignis für die Branche etabliert. Die inhaltlichen Schwerpunkte bilden dieses Jahr die Themen Künstliche Intelligenz und Photonik, Quantentechnologien, Photonik in der Agrartechnik und Photonik für die Batterieproduktion. Ausgewählte Keynotevorträge, Fachsessions, eine Begleitausstellung und eine Abendveranstaltung werden den Rahmen für die Jahrestagung bilden und die Möglichkeit bieten, Kontakte zu knüpfen und neue Einblicke in aktuelle Themen und Trends zu erhalten. 

Informationen zum Programm, der Gelegenheit sich als Aussteller zu präsentieren sowie durch ein Sponsoring auf sich aufmerksam zu machen, erhalten Sie hier.
Read more

Veranstaltungen der Mitglieder und Partnernetze

190 pixel image width

LEF-Themenwoche im Juni: Mikromaterialbearbeitung mit dem Laserstrahl

Ab dem 14. Juni können Sie noch einmal an den verschiedenen Bricks mit spannenden Vorträgen zur Mikromaterialbearbeitung mit dem Laserstrahl teilnehmen.

Auf folgende Schwerpunktthemen wird dabei genauer eingegangen:

Nähere Informationen finden Sie auf der LEF-Homepage.

Termin: 14.-17.06.2021
Ort: Online
Read more
190 pixel image width

Beleuchtungsoptik ∙ Anwendung und Theorie - Kurs I - Licht verstehen

Understanding Light For Illumination – Licht für Beleuchtung verstehen

Der neuntägige Kurs erklärt die physikalisch tiefgründige, mathematisch ästhetische und gleichzeitig äußerst nützliche Theorie des Lichts für Beleuchtung. Der zentrale Begriff ist das Etendue: Die »Ausdehnung« eines Lichtbündels, und gleichzeitig die wohl wichtigste und am meisten missverstandene Größe in der Beleuchtungsoptik.

Der Kurs läuft über drei Wochen, an drei Tagen pro Woche, mit drei Stunden pro Tag.

Termine vom 14. Juni bis 09. Juli 
von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Ort: Online 
Read more
Lopo Messe München

Digitaler Photonik Branchentreff

Ein Jahr vor der nächsten regulären LASER World of PHOTONICS in München präsentieren die Veranstalter Marktzahlen und neue Technologien aus der Photonik vom 21. bis 24. Juni 2021 in einem Online-Event. Kostenlose Anmeldung demnächst hier
Zum Programm gehört auch ein Vortrag des Physik-Nobelpreisträgers Prof. Reinhard Genzel, der damit den parallel stattfindenden World of Photonics Congress eröffnet.

Read more
Lopo Messe München

Lasers in Manufacturing – LiM 2021

The LiM - Lasers in Manufacturing is the perfect platform for efficient knowledge transfer in the field of lasers and their applications. The LiM is organized by the German Scientific Laser Society (WLT).

About 230 talks on the latest developments as well as future trends in the field of laser material processing will be presented online from June 21 to 24, 2021.

As LiM is part of the World of Photonics Congress.
LiM attendees will have access to the presentations of all sub-conferences as well as the opening ceremony with the talk of the Nobel Laureate in Physics 2020, Prof. Dr. Reinhard Genzel, Director Max Planck Institute for Extraterrestrial Physics, Germany.

Read more
Lopo Messe München

Optische Messtechnik für die Fertigungsindustrie

64. HansePhotonik-Forum mit dem Themenschwerpunkt "Optische Messtechnik für die Fertigungsindustrie"

Weitere Informationen sowie das Programm folgen in Kürze.

Die digitale Teilnahme ist kostenfrei.

Termin: 22.06.2021
von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: Online

Read more
Lopo Messe München

Manufacturability of optics and opto-electronic systems

The online-session will focus on the manufacturability of micro and high precision optical and opto-electronic systems. It is one thing to design an optical system. But it can be quite a challenge to manufacture this system on a large scale. We review current trends and recent developments in this field.

Termin: 22.06.2021
von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort: Online 

Read more
Header Veranstaltungen

Neue Produkte und  Dienstleistungen unserer Mitglieder

Lichtmesstechnik

Perfektes User-Erlebnis durch Highend-Lichtmesstechnik

Instrument Systems: Hochauflösende Kameras kombiniert mit Highend-Spektralradiometern garantieren eine beispiellose Genauigkeit und schnelle 2D-Messungen. Spezialisierte Modelle der LumiTop sind auf die besonderen Anforderungen für AR/VR, Qualitätskontrolle, Automobil oder 24/7 Produktionstests perfekt zugeschnitten.
Read more
Lopo Messe München

Hyperspektral-abbildendes Microskop zur Materialanalyse von Solarzellen oder Halbleitern

Sphere Optics: Das hyperspektral-abbildendes Mikroskop IMA von Photon ETC liefert spektrale und räumliche Informationen im Wellenlängenbereich des VIS, NIR und SWIR (400 nm - 1620 nm). Dieses hyperspektrale System erlaubt Ihnen eine schnelle Messung der Photolumineszenz, der Elektrolumineszenz, der Fluoreszenz, der Reflektanz und der Transmission Ihrer Probe. 

Read more
LASER COMPONENTS

Strahlteiler für mehrere Wellenlängen mit unterschiedlichen Polarisationen

LASER COMPONENTS hat einen Strahlteiler entwickelt, bei dem der kombinierte Strahl eines frequenzverdoppelten Lasers so aufgeteilt wird, dass von beiden Wellenlängen auch bei unterschiedlichen Polarisationen je 50% abgespalten werden. Die Polarisation bleibt bei beiden Strahlen erhalten. Bisher wurden für diesen Vorgang ein Strahlteiler und eine Verzögerungsplatte benötigt. Dem Hersteller aus Olching bei München ist es jetzt gelungen, beide Funktionen in einer Optik zu kombinieren. So lassen sich in Zukunft Aufbau und Wartung des Gesamtsystems erheblich beschleunigen.

Read more
Neue Systeme für Multiphotonenmikroskopie

Neue Systeme für Multiphotonenmikroskopie

LIGHT CONVERSION erweitert sein Portfolio um die speziell für Multiphotonenmikroskopie geeignete Produktreihe CRONUS.  CRONUS-2P und CRONUS-3P basieren auf über 25 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Femtosekundenlasern und wellenlängenabstimmbaren Laserquellen. Mit einzigartigen Features kann man sie als Laser der nächsten Generation bezeichnen. Sie decken Anwendungen in den Bereichen der Zwei - und Dreiphotonen Mikroskopie ab.
Read more
600 pixels wide image
bayern photonics e.V.
Horst Sickinger
Försterstr. 17
82284 Grafrath
Deutschland

+49 8144 9971280
info@bayern-photonics.de
 
Wenn Sie diese E-Mail (an: sickinger@bayern-photonics.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.